Covid-19: Weitere Lockerungen im Sportbetrieb ab 8. Juli

Erstellt von 1. Vorstand TSV Zirndorf | |   Hauptverein

Liebe Mitglieder,

mit dem 8. Juli treten weitere Lockerungen für den Sportbetrieb in Zeiten von Covid-19 in Kraft.

Die wesentlichen Punkte:

  • Versammlungen, u.a. in Vereinen dürfen nun mit mehr Personen stattfinden. Die Teilnehmerbegrenzung liegt für Indoor-Veranstaltungen bei 100 Personen, bei solchen im Außenbereich bei maximal 200 Personen.
  • Der Wettkampfbetrieb für kontaktlos ausführbare Sportarten ist auch in Indoor-Sportstätten wieder zulässig.
  • Die Vorschrift einer kontaktfreien Durchführung des Trainingsbetriebes entfällt, sofern das Training in festen Trainingsgruppen stattfindet.
  • Im Kampfsport gilt zusätzlich die Einschränkung, dass bei Trainings mit Körperkontakt die Gruppengröße auf maximal 5 Personen zu beschränken ist.

Die vollständigen Handlungsempfehungen findet ihr hier.

Wir bitten um euer Verständnis und eure Unterstützung.

Euer Vorstand