Zwei Bayerische Meistertitel im Crossduathlon

| Triathlon

Josefine Mendler und Lena Gömmel vom TSV Zirndorf  haben beim Crossduathlon in Deining (Lkr. Neumarkt) jeweils den ersten Platz bei den Bayerischen Meisterschaften im Crossduathlon gewonnen. Josefine setzte sich in der Klasse der weiblichen Jugend B über 1,4km Crosslauf, 6,9km Mountainbike und nochmals 1km Crosslauf durch.

Die Strecken führten über Wald- und Wiesengelände und waren mit einigen Hindernissen versehen. Lena gewann die crossige Variante des Duathlons souverän in der Klasse der Juniorinnen über 2km Crosslauf 9,5km Mountainbike und nochmals 1km Laufen.  

Mit einem zweiten Platz in der Klasse der Jugend B überraschte Phillipp Käsler. Gegen den einheimischen Moritz Kaunz vom Veranstaltenden 1. FC Deining war jedoch kein Kraut gewachsen. Die Plätze 4-6 belegten Newcomer Noah Hopf, Tim Dudziak und Konstantin Stapf. Platz fünf bei den Mädchen sicherte sich Nina Thienel. Ein dritter Platz in der Klasse der Schülerinnen C über eine verkürzte Strecke durch Charlotte Hofmann und Platz neun durch Paul Schreieder rundete das erfolgreiche abschneiden der Zirndorfer Triathleten ab.

Philipp beherrscht die Hindernisse
Bayerische Meisterin: Lena Gömmel
Bayerische Meisterin: Josefine Mendler